Wie man ein Telefon repariert, das sich nicht einschalten lässt

Unsere Telefone helfen uns dabei, in Verbindung zu bleiben. Wenn sie nicht mehr funktionieren (oder schlimmer noch, sich nicht mehr einschalten lassen), können wir vieles nicht mehr tun – von SMS und Anrufen über das Surfen im Internet bis hin zum Ansehen von Videos auf Apps wie TikTok® und Instagram®.

Zum Glück haben die Experten von Asurion jeden Tag mit solchen Problemen zu tun. Sie helfen Millionen von Kunden, das Beste aus ihrer Lieblingstechnik herauszuholen, egal ob es sich um eine kaputte Xbox Series X™ oder einen angeschwollenen Laptop-Akku handelt. Wenn sich Ihr Telefon nicht mehr so einschalten lässt, wie es sollte, finden Sie hier Tipps, wie Sie Ihr Gerät wieder zum Laufen bringen (damit Sie das Video von Adam Sandler beim Verlassen des IHOP® wieder genießen können).

Warum lässt sich mein Handy nicht einschalten?

Es gibt mehrere mögliche Gründe, warum sich Ihr Handy nicht mehr einschalten lässt, von Akkufehlern bis hin zu Softwareproblemen. In den meisten Fällen lässt sich das Problem jedoch auf ein paar häufige Ursachen eingrenzen, darunter:

Ein entladener Akku. Möglicherweise reagiert Ihr Handy nicht, weil der Akku leer ist. Informieren Sie sich, wie Sie die Entladung des Akkus minimieren können.
Wasser- oder Sachschaden. Ist Ihr Handy kürzlich in die Spüle gefallen? Selbst eine kleine Menge Flüssigkeit kann großen Schaden anrichten, wenn sie ins Innere Ihres Geräts gelangt. Wenn Sie Ihr Handy auf eine harte Oberfläche fallen lassen, kann es auch intern beschädigt werden, selbst wenn es keine sichtbaren Risse oder Brüche gibt.
Ein Softwareproblem. Wenn sich ein iPhone nicht mehr einschalten lässt oder der Bildschirm schwarz ist, könnte es sich um ein Softwareproblem handeln. Das Gleiche gilt für Android-Geräte. Bestimmte Apps und Programme verhindern gelegentlich, dass Ihr Telefon ordnungsgemäß funktioniert, insbesondere wenn es während einer Software- oder Systemaktualisierung abstürzt.

Was Sie tun können, wenn sich Ihr Handy nicht einschalten lässt

Wenn Sie Probleme mit einem nicht ansprechbaren Telefon haben, geraten Sie nicht in Panik. Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Telefon wieder zum Laufen zu bringen, ohne dass Sie zum Äußersten schreiten müssen (z. B. ein neues Gerät kaufen). Hier erfahren Sie von unseren Experten, wie Sie ein Telefon, das sich nicht mehr einschalten lässt, reparieren können:

1. STARTEN SIE DAS TELEFON NEU

Das Problem könnte darin bestehen, dass Ihr Telefon eingefroren ist. Versuchen Sie, es auf normale Weise neu zu starten. Wenn das nicht funktioniert, müssen Sie Ihr Gerät möglicherweise zwangsweise neu starten.

Bei einem iPhone 11, das sich nicht einschalten lässt, sowie bei anderen neuen iPhone-Modellen gehen Sie folgendermaßen vor:

Drücken Sie die Taste „Lauter“ und lassen Sie sie schnell los, dann die Taste „Leiser“.
Halten Sie die Einschalttaste gedrückt, bis Ihr Gerät neu startet.
Sie müssen ein Google Pixel®, das sich nicht einschalten lässt, oder ein anderes Android-Handy, das nicht funktioniert, neu starten? Führen Sie einfach einen Einschaltvorgang durch. Die Schritte sind einfach:

Halten Sie die Einschalttaste mehrere Sekunden lang gedrückt. Bei einigen Modellen, wie z. B. einem Samsung®-Handy, müssen Sie möglicherweise auch gleichzeitig die Lautstärketaste gedrückt halten.
Warten Sie, bis sich der Bildschirm einschaltet, und lassen Sie dann die Tasten los.

2. DEN AKKU AUFLADEN

Ein 15- bis 25-minütiges Einstecken des Telefons kann Abhilfe schaffen. Schließen Sie Ihr Gerät an ein Ladegerät an und geben Sie ihm etwas Saft. Wenn das Batteriesymbol auf dem Bildschirm erscheint, stellen Sie sicher, dass Ihr Handy genügend Energie hat, bevor Sie es einschalten. Lesen Sie dann unsere Tipps, wie Sie die Akkulaufzeit Ihres Handys verbessern können.
Was ist, wenn mein Handy leer ist und sich nicht mehr einschalten oder aufladen lässt?
Wenn Sie versucht haben, Ihr Handy aufzuladen, und es sich nicht einschalten lässt, kann der Ladeanschluss durch Staub und Schmutz verstopft sein oder es liegt ein Problem mit dem USB- oder Lightning-Kabel vor. Lesen Sie unsere Anleitung zum Reinigen des Ladeanschlusses Ihres Telefons, wenn Sie weitere Hilfe benötigen.

3. AKTIVIEREN SIE DEN ABGESICHERTEN MODUS

Im abgesicherten Modus werden Apps von Drittanbietern deaktiviert, die möglicherweise ein Problem für Ihr Telefon verursachen, und Sie können es hoffentlich wieder einschalten.

So wechseln Sie auf Ihrem Android-Gerät in den abgesicherten Modus:
Drücken und halten Sie die Einschalttaste.
Wenn die Einschaltoptionen angezeigt werden, drücken und halten Sie die Taste Ausschalten.
Tippen Sie auf Abgesicherter Modus oder OK, um das Telefon neu zu starten.
Um den abgesicherten Modus zu beenden, starten Sie das Gerät einfach neu.

WIE SIE IHR IPHONE IN DEN ABGESICHERTEN MODUS VERSETZEN:

Schalten Sie Ihr iPhone vollständig aus.
Schalten Sie das Gerät wieder ein, indem Sie die Einschalttaste gedrückt halten.
Sobald Ihr Gerät leuchtet, halten Sie die Lautstärketaste nach unten gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint.
Wenn Ihr iPhone hochfährt, befindet es sich im abgesicherten Modus.

4. AUF SCHÄDEN ÜBERPRÜFEN

Manchmal sind Risse, Brüche und Korrosion an Ihrem Telefon nicht sofort sichtbar. Versuchen Sie, mit einer Lampe auf den Bildschirm zu leuchten und die Handyhülle zu entfernen, um nach physischen Schäden zu suchen. Sie können auch versuchen, Ihr Gerät anzurufen, um zu sehen, ob es vibriert oder klingelt. Wasserschaden? Hier sind 8 Möglichkeiten, wie Sie Ihr Handy schnell trocknen können.

Wenn Ihr Handy nicht mehr funktioniert, sollte Ihr Leben nicht unterbrochen werden. Gehen Sie zum nächsten Geschäft oder vereinbaren Sie einen Termin, um es schnell reparieren zu lassen.

Categories: Tipps
Tags: